logo_pflanzenpower

Ob in der Schulkantine, der Krankenhausküche oder der Unimensa – die pflanzliche Küche bietet vielfältige Möglichkeiten für eine gesunde, ausgewogene und leckere Ernährung. Besonders an Schulen soll im Rahmen der Aktion Pflanzen-Power die Verfügbarkeit vegan-vegetarischer Alternativen verbessert werden. Die praktische Umsetzung wird durch das ProVeg-Angebot von Kochschulungen für Cateringunternehmen, Rechtsberatung für Betroffene und Infoveranstaltungen ermöglicht.

Aktion Pflanzen-Power wurde mit dem UN-Award Momentum for Change 2018 in der Kategorie Planetary Health ausgezeichnet.

 

Schulen

Für Schulen

Wir möchten Kinder für gesundes Essen begeistern sowie anregen, über Ernährung, die Herstellung von Lebensmitteln und deren Zubereitung nachzudenken.

Mehr erfahren!

Lehrkräfte

Für Lehrkräfte

Für Lehrkräfte und pädagogisches Personal bieten wir Inhouse-Weiterbildungen zur Ernährungs- und Umweltbildung an.

Mehr erfahren!

Caterer

Für Caterer

Gerichte in der Gemeinschaftsverpflegung sollen günstig und einfach und zugleich gesund sowie lecker sein. Dass dies auch mit pflanzlicher Küche gelingt, zeigen erfahrene Profis.

Mehr erfahren!

„Alte Strukturen müssen aufgebrochen werden, neue Strukturen und Denkansätze müssen angeregt werden. Die Aufklärungsarbeit der Aktion Pflanzen-Power ist total wichtig – gerade für Kinder! Nicht nur jeder, der Kinder hat, weiß: Kinder sind unsere Zukunft. Vegane Ernährung ist die gesündeste und klimafreundlichste Ernährung. Für mich bedeutet sie keinen Verzicht, sondern eine Verbesserung und eine Erweiterung der kulinarischen Erlebnisse – mehr Gewürze, mehr Pflanzen, mehr Genuss. Das ist das Beste, was mir als ambitioniertem Koch passieren konnte!“

Jérôme Eckmeier – Koch, Autor und Familienvater

Nächste Aktionen 

4.11.2019 Michael Ende Schule Bad Schönborn
8.11.2019 Gesamtschule Fischbach

Hinter der Aktion Pflanzen-Power stehen viele engagierte Menschen. Hier finden Sie Interviews (Videos und Texte) mit Familien, Ärztinnen und Ärzten und anderen Beteiligten, die sich für die pflanzliche Ernährung einsetzen, sowie wertvolle Erfahrungen und ihre Wünsche für die Zukunft mit uns teilen.